Stirnfalten entfernen

Unterspritzung der Stirn – Als Stirnfalten werden die quer verlaufenden Falten auf der Stirn bezeichnet, die durch das sogenannte Stirnrunzeln entstehen. Insbesondere Menschen, die eine ausgeprägte Stirnmimik besitzen und diesen Bereich ihres Gesichts häufig bewegen, leiden oftmals unter sehr ausgeprägten Falten auf der Stirn. Wird der Leidensdruck für die Betroffenen zu hoch, entscheiden sie sich in vielen Fällen dazu, ihre Stirnfalten entfernen zu lassen. Die Behandlung mit Muskelrelaxans hat sich als wirksame Methode erwiesen, um eventuelle Stirnfalten zu glätten und zu einem jüngeren Erscheinungsbild zu gelangen.

Unterspritzung der Strin - METHODEN, RESULTATE & KOSTEN

Kunden, die ihre Stirnfalten entfernen lassen möchten, können diesen Wunsch mithilfe einer Unterspritzung wahr werden lassen. Bei der ambulanten Unterspritzung der Falten wird das Muskelrelaxans in das betroffene Areal injiziert. Dort führt es zu einer Entspannung des Muskels, sodass sich dieser fortan nicht mehr zusammenziehen kann und eine Stauchung der Haut künftig ausbleibt.

Wenn Sie sich Ihre Stirnfalten entfernen lassen möchten, können Sie sich vorab über die diversen Behandlungsmethoden bei unseren erfahrenen M1 Ärzten beraten lassen. In einem gemeinsamen Aufklärungsgespräch haben Sie die Möglichkeit, Ihre Wünsche und Ziele vor unseren Ärzten zu äußern und die realisierbaren Resultate zu besprechen.

Die Stirnfalten zu glätten, ist auch ohne operativen Eingriff möglich. Wenn Sie Ihre Stirnfalten entfernen lassen möchten, sollten Sie sich jedoch nur in die Hände eines spezialisierten Arztes begeben. Um zu einem schönen und zufriedenstellenden Ergebnis gelangen zu können, müssen schließlich einige grundlegende Dinge beachtet werden. Insbesondere die punktgenaue und äußerst präzise Applikation des Muskelrelaxans ist von hoher Wichtigkeit. In der Regel wird die Menge der zu verwendeten Substanz beim Stirnfalten entfernen auf kleinere Injektionen verteilt, um somit eine gezielte Schwächung des Muskels erreichen zu können.

Die Behandlung verläuft in der Regel unkompliziert sowie schnell und hat keine Beeinträchtigungen für Ihren weiteren Tagesablauf. Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie nach der Behandlung für einige Tage auf Sauna- und Solariumbesuche sowie auf sportliche Aktivitäten verzichten. Die volle Wirkung der Behandlung ist nach etwa ein bis zwei Wochen erreicht und hält in der Regel zwischen vier bis sechs Monate an.

Vereinbaren Sie jetzt Ihren individuellen Beratungstermin in Ihrem M1 Med Beauty Fachzentrum!

Unterspritzung der Stirn mit Muskelrelaxans

1 Zone:ab 99 €*
2 Zonen:ab 189 €*
3 Zonen:ab 279 €*
4 Zonen:ab 369 €*
5 Zonen:ab 459 €*

Da es sich bei der Unterspritzung der Stirn um einen sogenannten „nicht notwendigen medizinischen Eingriff“ handelt, werden die Kosten leider nicht von den Krankenkassen übernommen.

* Die tatsächlichen Leistungen werden nach GOÄ abgerechnet

Unterspritzung der Stirn - Häufige Fragen

Dauer
ca. 15 Min.
Betäubung
auf Wunsch lokal
Schmerzen
gering
Art der Behandlung
ambulant
Gesellschaftsfähig
sofort
Haltbarkeit
ca. 12 Monate