Straffung der Oberschenkel

qualified doctors Spezialisierte
Ärzte
high rating on Google Top-Bewertungen fair pricesab 4900 short treatment time 1-2 Stunden
OP-Dauer

Plastisch-Ästhetische Chirurgie

Plastische Chirurgie bei M1 Med Beauty

Operative Ober­schenkel­straffung bei M1

Vorteile der Beinstraffung

  • Straffere Beine
  • Verbesserte Silhouette
  • Entgegenwirken von Hautreizungen

Eine Erschlaffung der Haut der Oberschenkel ist durch das zunehmende Alter oder auch häufige und starke Gewichtsreduktionen möglich. Häufig sind insbesondere die Innenseiten der Oberschenkel von einer Gewebeerschlaffung betroffen. Die entstehenden großen Hautfalten stören nicht nur die Silhouette, sondern können zudem beim Gehen aneinander reiben und Hautreizungen verursachen.

Eine Oberschenkelstraffung ist ein ästhetischer Eingriff bei dem überschüssiges Haut- und Fettgewebe entfernt werden. Die Beinstraffung mindert Cellulite, wirkt Hautreizungen entgegen, die durch Reibung der Beine entstehen und verbessert die Silhouette der Beine. Mit einer Oberschenkelstraffung verhelfen wir Ihnen zu einem rundum besseren Körpergefühl.

Behandlungsdetails

Was passiert bei einer Oberschenkelstraffung?

Liegt eine deutliche Hauterschlaffung vor, so kann die Haut durch eine Oberschenkelstraffung reduziert werden. Die überschüssige schlaffe Haut und Restfettdepots, insbesondere an den Oberschenkelinnenseiten, werden operativ entfernt. Hierbei ist ein Schnitt in der Leiste notwendig, der je nach Befund auf der Oberschenkelinnenseite fortgesetzt wird. Falls notwendig, kann die Oberschenkelstraffung auch mit einer Fettabsaugung kombiniert werden. Eine Beinstraffung kann Cellulite reduzieren und die ursprünglichen Konturen der Oberschenkel wieder gut herstellen.

Der operative Eingriff der Oberschenkelstraffung wird je nach Indikation ambulant oder stationär durch unsere hochqualifizierten Ärzte durchgeführt. Sie kann je nach Ausmaß in örtlicher Betäubung, in der so genannten Tumeszenzlokalanästhesie, oder unter Narkose erfolgen. Die Schnitte werden bei der Beinstraffung nach Möglichkeit so gesetzt, dass entstehende Narben gut in der Bikinihose verdeckt werden können.

OP-Beratung vereinbaren Rückruf vereinbaren

Auf einen Blick

Über die Behandlung: Operative Ober­schenkel­straffung bei M1

Operative Ober­schenkel­straffung bei M1
Preis ab 4900 €*
Betäubung Narkose
Dauer 1-2 Stunden
Schmerz mittel
Genesung ca. 2 Wochen
Haltbarkeit Bei gesunder Lebensweise dauerhaft
Narben sichtbar
Art der Behandlung ambulant / stationär
Aneasthesia
Betäubung
Narkose
Pain
Schmerz
mittel
Rest time
Genesung
ca. 2 Wochen
Result
Haltbarkeit
Bei gesunder Lebensweise dauerhaft
Scarring
Narben
sichtbar
Type pf care
Art der Behandlung
ambulant / stationär

Erfahren Sie mehr

Was muss nach einer Beinstraffung beachtet werden?

Nach der Oberschenkelstraffung bekommen Sie ein spezielles Kompressionsmieder angelegt, welches Sie für sechs Wochen tragen sollten. Um ein optimales Ergebnis Ihrer Beinstraffung zu erzielen, ist eine körperliche Schonung von vier Wochen erforderlich. Danach kann eine leichte körperliche Belastung wiederaufgenommen werden. Um die Narbe nicht zu gefährden, sollten sie jedoch mindestens sechs Wochen auf Sport verzichten.

Oberschenkelstraffung und Fettabsaugung?

Ergänzend zu einer Oberschenkelstraffung kann auch eine Fettabsaugung in den angrenzenden Körperbereichen durchgeführt werden. Dadurch wird die Körperkontur weiter verschönert. Ihr erfahrener M1 Facharzt bespricht und erläutert in einem persönlichen Gespräch die für Sie passende Behandlungsoption.

Faire Preise

Kosten für Operative Ober­schenkel­straffung bei M1

Behandlung Kosten
Oberschenkelstraffung: ab 4.900€*

Alle Preise verstehen sich inklusive:

  • Übernachtung und Verpflegung in unserer privaten M1 Med Beauty Schlossklinik in Berlin-Köpenick oder in einer unserer Belegkliniken in Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt am Main und München
  • aller Kontrolltermine

Da es sich bei der Oberschenkelstraffung um einen sogenannten „nicht notwendigen medizinischen Eingriff“ handelt, werden die Kosten leider nicht von den Krankenkassen übernommen.

Finanzierung möglich. Sprechen Sie uns an.

* Die tatsächlichen Leistungen werden nach GOÄ abgerechnet

OP-Beratung vereinbaren Rückruf vereinbaren

FAQ

Operative Ober­schenkel­straffung bei M1 - Häufige Fragen

Hier geht es zu unseren Verhaltensregeln

Kann die Oberschenkelstraffung mit einer Fettabsaugung kombiniert werden?

Bei großen Fettansammlungen kann die Straffung mit einer Fettabsaugung kombiniert werden. Ihr beratender Chirurg kann Ihnen hierzu individuell Auskunft geben.

Wann kann ich nach einer Oberschenkelstraffung wieder arbeiten?

Nach etwa 4 Wochen Schonung können Sie nach der Operation wieder arbeiten. Körperlich anstrengende Tätigkeiten und Sport sollten Sie für sechs Wochen nach dem Eingriff vermeiden, um die behandelten Bereiche zu schonen.

Wo kann ich eine Oberschenkelstraffung durchführen lassen?

Unsere erfahrenen Fachärzte für Plastische und Ästhetische Chirurgie sind deutschlandweit für Sie da.

Sie haben die Möglichkeit, eine Oberschenkelstraffung in unserer eigenen modernen Schönheitsklinik, der M1 Schlossklinik, in Berlin-Köpenick oder in einer unserer Belegkliniken in Hamburg, Hannover, Düsseldorf, Frankfurt am Main und München durchführen zu lassen.

Blog

Passende Blog-Beiträge

M1 Fachzentren in Ihrer Nähe

Wir sind deutschlandweit mit 36 Fachzentren vertreten.

Die Nr. 1 für Schönheitsmedizin

Gründe für M1 Med Beauty

Bei uns werden Sie von hochspezialisierten Ärzten beraten und behandelt.
Wir verwenden ausschließlich Produkte renommierter Hersteller.
Die Zufriedenheit unserer Kunden hat oberste Priorität

Vertrauen

Unsere Kunden sind glücklich und bewerten uns bei eKomi mit fantastischen 4,9 von 5 Sternen.

Erfahrung

Unsere spezialisierten, erfahrenen Fachärzte führen jährlich nahezu 340.000 Behandlungen durch.

Faire Preise

Wir bieten Spitzenmedizin zu fairen Preisen und verwenden nur Produkte renommierter Hersteller.