Babe Alert: Das sind die vier Lieblingsbehandlungen der Insta-Beauties!

Glanz und Gloria: Von diesen Behandlungen kann Instagram nicht genug bekommen

Makellose Schönheit begegnet uns wohl nirgends in solch einer Fülle wie auf der Plattform Instagram. Von ebenmäßiger Haut über rosige Lippen bis zu beneidenswerten Wangenknochen – unsere berühmten Insta-Schönheiten wissen mit vielen Vorzügen zu glänzen. Doch Obacht: Auf den Bildschirmen unserer Handys ist nicht immer alles Gold, was glänzt! Tatsächlich bekennen sich immer mehr prominente Schönheiten zu ihren Beauty-Behandlungen und beweisen damit, dass auch die Schönsten der Schönen gern mal nachhelfen. Von welchen vier TOP-Behandlungen kaum eine Insta-Beauty die Finger lassen kann? Wir decken auf!

Lipfiller Check: Volle Lippen sind im Trend

Volle Lippen à la Angelina Jolie waren schon immer heiß im Trend. Was früher jedoch nur den wenigsten Frauen vorbestimmt war, scheint heute für keine Insta-Beauty mehr unmöglich zu sein. Paradebeispiele wie Kylie Jenner beweisen schließlich: Der Traum von vollen Lippen ist sogar für die Schmallippigen unter uns realisierbar. Wie genau? Hyaluron lautet die Antwort. Wer nach wie vor bei der Vorstellung von Hyaluron in den Lippen an Duckfaces und Schlauchbootlippen denkt, der soll eines Besseren belehrt werden. Dank immer fortgeschrittener Methoden und Unterspritzungstechniken lassen sich mittlerweile sehr harmonische und wohlgeformte Lippen erzielen, die die Gegebenheiten natürlicher Lippen zu jedem Zeitpunkt bewahren und für den perfekten Insta-Kussmund sorgen.  

Strahlende Haut ganz ohne Filter und Weichzeichner

Strahlende und makellose Haut ganz ohne Knitterfältchen, Pickel und Rötungen – kaum ein anderes Wiedererkennungsmerkmal begleitet die Insta-Beauty so sehr wie ihre Haut. Doch was ist ihr Geheimnis? Auch in puncto Haut schwören viele Beauties auf Hyaluron! Ob aus dem Fläschchen, in der Creme oder direkt von der Spritze in die Haut – die feuchtigkeitsbindende Wirkung des Hyalurons polstert die Haut von innen heraus auf und lässt sie nachweislich strahlen. Unser Tipp: Mit der Skinbooster-Behandlung die Haut großflächig mit Hyaluron versorgen und somit einen ganz besonderen Glow erhalten!

Wangen à la Instagram – so klappt’s

Eine volle und ausgeprägte Wangenpartie, die dem Gesicht das gewisse Etwas verleiht. Auch immer mehr Insta-Beauties schließen sich dem Wangentrend an und setzen ihre Konturen gekonnt in Szene. Doch auch hier wird gern etwas nachgeholfen. Bei einem Wangenaufbau wird Hyaluronsäure gezielt in die Wangenpartie injiziert, um den Wangenbereich mehr Fülle und Konturen zu verleihen. Zusätzlich etwas Bronzer und Highlighter aufgetragen und der Insta-Wangen-Look ist vollständig.

Aus eckig wird schmal – mit Muskelrelaxans zur Gesichtsverschmälerung

Eine ovale Gesichtsform mit definierten, aber dennoch femininen Konturen gilt für viele Frauen als erstrebenswertes Ideal. Wer jedoch häufig mit den Zähnen knirscht, viel Kaugummi kaut oder einfach von Natur aus eine eckige Gesichtsform aufweist, besitzt in der Regel stark ausgeprägte Kaumuskeln. Die Behandlung der Kaumuskeln mit Muskelrelaxans zur Unterbindung von Zähneknirschen ist dabei den häufigsten bereits bekannt. Was viele jedoch nicht wissen: Durch die Injektion des relaxierenden Wirkstoffes in den Kaumuskel kann eine Gesichtsverschmälerung eingeläutet werden. Eine Behandlung, von der auch prominente Schönheiten wie Olivia Culpo oder Shay Mitchell regelmäßig Gebrauch machen sollen.