Fett absaugen an den Beinen

Fettabsaugung an den Beinen

Jede Frau träumt von schönen langen Beinen, ohne Dellen oder unangenehme Fettpolster – die wenigsten Frauen haben sie. Versteckt in Jeans und Strumpfhosen, fallen sie zur kühlen Jahreszeit kaum auf, dafür viel mehr im Sommer, wenn es um die beliebten Shorts, Röcke und Kleider geht. Meist helfen Diäten, Abnehmkuren und regelmäßiger Sport aber nicht um den lästigen Winterspeck vollkommen los zu werden. Über einen längeren Zeitraum können sich Fettpolster gebildet haben, die nicht wieder abgebaut werden können. Hierbei steht die körperformende Behandlung, die Fettabsaugung, zur Verfügung.

Wie sieht die Fettabsaugung an den Beinen denn aus?

Vor der Operation muss ein umfangreiches Beratungsgespräch mit dem operierenden Facharzt stattfinden, der über den Verlauf, die Risiken und die Kosten einer Fettabsaugung informiert. Bei der Fettabsaugung im Bereich der Beine wird das überschüssige Fett, welches meist zwischen der Haut und der Muskulatur sitzt, abgesaugt. Dabei werden für die Kanülen kleine Stiche eingeführt, welche in der Regel stets an unauffälligen Stellen gesetzt werden. Die Stiche, die nach der Behandlung mit Pflastern verklebt werden, heilen narbenlos ab. Am Ende der Operation wird eine spezielle Kompressionskleidung angezogen, die auf die jeweilige Region und den jeweiligen Körper abgestimmt ist. Sie verringert die Schwellneigung und unterstützt die Heilung und Ausformung des behandelten Körperbereichs.

Welche Zonen gibt es?

An den Beinen sind Fettabsaugungen an den Oberschenkel Außenseiten, Innenseiten und Vorderseiten möglich. Zudem sind Fettabsaugungen auch in der Knie Region, an den Wagen und Unterschenkeln, wie auch den Fußfesseln beliebt. Das Fettdepot der äußeren Oberschenkel – auch bekannt als Reiterhosen – bewirkt optisch einen großen Po. Das Absaugen der Reiterhosen führt entsprechend zu einer Verkleinerung des Pos, daher wird auch der Hüftbereich oft hinzugezogen, um so ein ästhetisch schönes Ergebnis zu erzielen. Zur Erleichterung des aneinander Reibens der Innenschenkel beim Gehen, können die Oberschenkel Innenseiten abgesaugt werden. In einem persönlichen Beratungstermin wird der Facharzt nochmals auf die entsprechenden Zonen eingehen und genau erläutern welche Zonen jeweils abgesaugt werden sollten um ein ästhetisch schönes Ergebnis zu erzielen.

Fettabsaugung – Methoden

Hier entlang zum Blogbeitrag über die Fettabsaugung und die beiden unterschiedlichen Methoden der Fettabsaugung: Die Wasserstrahlliposuktion und die Vibrationsliposuktion.