Vom Beratungsgespräch bis zur OP – Der Ablauf einer Brustvergrößerung

Das eigene Wohlbefinden hängt bei vielen Frauen oft stark mit Form und Größe der Brüste zusammen. Es ist daher nicht verwunderlich, dass die Brustvergrößerung zu den weltweit am häufigsten durchgeführten operativen Eingriffen im Bereich der plastischen Chirurgie zählt. Ein solcher Eingriff bedarf einer optimalen Planung, damit das gewünschte Resultat erzielt werden kann. Eine ausführliche Beratung und Auseinandersetzung mit dem Thema darf demnach vor einer Brustvergrößerung nicht fehlen. Wie der Ablauf einer Brustvergrößerung bei der M1 Med Beauty aussieht, erklären wir im Folgenden Schritt für Schritt.

Schritt 1: Beratung

Die Vereinbarung eines Beratungstermins kann über die Website, unsere sozialen Kanäle oder telefonisch durchgeführt werden. In diesem ersten Beratungsgespräch wird die allgemeine Vorgehensweise der OP besprochen. So werden Punkte geklärt, wie

  • Die möglichen Zugangswege, durch die das Implantat eingesetzt werden kann
  • Die Lage des Implantates (über oder unter dem Brustmuskel)
  • Die Form des Implantates (rund oder tropfenförmig)
  • Die Größe des Implantates

Wichtig ist hierbei, dass die Anliegen und Wünsche, wie das Endresultat aussehen soll, betrachtet und in die Entscheidungsfindung mit einbezogen werden. Eine Aufklärung über die möglichen Nebenwirkungen und die zu beachtenden Verhaltensregeln sind außerdem ein fester Bestandteil der Beratung.
Bei einem zweiten Termin wird die Vermessung durchgeführt. Das Ziel hierbei ist die endgültige Auswahl eines für die Kundin und für ihren Körper passenden Implantates. Im Idealfall findet dieser Termin 1-2 Monate vor dem tatsächlichen OP-Termin statt.

Schritt 2: Tag der Operation

Da eine Brustvergrößerung unter Vollnarkose durchgeführt wird, muss vor der Operation ein Narkosegespräch mit dem Narkosearzt durchgeführt werden. Anschließend kann der Eingriff vorgenommen werden. Die Dauer einer Brustvergrößerung beläuft sich in der Regel auf circa eine Stunde.

Nach der Operation bleibt die Kundin für gewöhnlich eine Nacht stationär in der Klinik, in der sie behandelt wurde. Der Aufenthalt und die Verpflegung sind bei M1 Med Beauty bereits im Preis enthalten. Wenn am nächsten Tag festgestellt werden konnte, dass die OP planmäßig verlief, kann die Kundin von einer zuvor festgelegten Begleitperson abgeholt werden.

Schritt 3: Pflege nach der OP

Nach der Entlassung aus der Klinik ist es äußerst wichtig, die vom Arzt erklärten Pflegehinweise einzuhalten. Dazu gehört unter anderem das Tragen eines Stütz-BHs, welchen man nach der OP vom Klinikpersonal erhält. Dieser muss für sechs Wochen nach der Operation getragen werden. Außerdem sollen die Arme geschont und auf dem Rücken geschlafen werden. Sport, Sauna- oder Solariumgänge und starke Sonneneinstrahlung müssen zudem für einige Zeit vermieden werden. Wichtig sind außerdem die Kontrolltermine, die nach einer, drei und sechs bis acht Wochen stattfinden. Der finale Kontrolltermin wird meist auf vier bis sechs Monate nach der OP angesetzt.

Vorteile einer Brustvergrößerung bei M1 Med Beauty

Die Vorteile, die eine Brustoperation bei M1 Med Beauty mit sich bringt, sind einerseits die höchsten Qualitäts- und Hygienestandards, die bei uns oberste Priorität haben, sowie die Verwendung von modernen und qualitativ hochwertigen Implantaten. So verwenden die spezialisierten Fachärzte für plastische und ästhetische Chirurgie bei M1 Med Beauty ausschließlich Markenimplantate von Eurosilikon oder Motiva. Durch das rund um die Uhr verfügbare Klinikpersonal wird außerdem die bestmögliche Betreuung garantiert.
Operationen können in verschiedenen Kliniken in Deutschland durchgeführt werden. Mögliche OP-Standorte sind die M1 Schlossklinik in Berlin Köpenick sowie ausgewählte Belegkliniken in Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt, Hannover oder München.

Die OP Beratung bieten wir in folgenden M1 Med Beauty Standorten an:

  • Berlin Schlossklinik
  • Bremen
  • Dresden
  • Düsseldorf
  • Frankfurt
  • Hamburg Altona
  • Hannover
  • Leipzig
  • München
  • Stuttgart Europaviertel

In diesen Standorten können dann alle Termine vor und nach der OP wahrgenommen werden.

Unsere spezialisierten Fachärzte für plastische und ästhetische Chirurgie sind durch ihre langjährige Erfahrung und regelmäßigen Schulungen Experten auf dem Gebiet der Schönheitsoperationen. Buchen Sie jetzt Ihren individuellen Beratungstermin für Ihre Wunsch-OP in einem Fachzentrum in Ihrer Nähe.