Unterspritzung der Zornesfalte

Die Zornesfalte befindet sich über der Nasenwurzel und symbolisiert für viele ein deutliches Zeichen des Älterwerdens. Wenn Sie sich gerne Ihre Zornesfalte unterspritzen lassen möchten, so können Sie bereits mit einer minimal-invasiven Behandlung schnelle Erfolge erzielen. Die Unterspritzung der Zornesfalte mit Muskelrelaxans stellt hierbei eine unkomplizierte Methode dar, um ein jüngeres und frisches Aussehen zu erhalten.

Warum die Zornesfalte unterspritzen lassen?

Den Wunsch nach einem jungen und frischen Aussehen hegen viele. Doch eine vorhandene Zornesfalte, die in der Regel direkt zwischen den Augenbrauen entsteht, lässt das Gesicht oftmals mürrisch, streng und alt aussehen. Betroffene, die unter einer stark sichtbaren Zornesfalte leiden, nehmen diese daher als ästhetisches Problem wahr. Wenn Sie sich Ihre Zornesfalte unterspritzen lassen, können Sie von einem wacheren und jüngeren Erscheinungsbild profitieren, das nicht zu Ihrem tatsächlichen Alter, sondern zu Ihrem Lebensgefühl passt.

Unterspritzung der Zornesfalte - METHODEN, RESULTATE & KOSTEN

Zornesfalte entfernen mit Muskelrelaxans– geht das? Ja! Wer seine Zornesfalte entfernen lassen möchte, der kann dieses Ziel einfach und unkompliziert durch eine Behandlung mit Muskelrelaxans erreichen. Sollten Sie sich Ihre Zornesfalte unterspritzen lassen, so werden Sie vorab ausführlich von unseren Ärzten im Beratungsgespräch über die erzielbaren Erfolge aufgeklärt. Wichtig bei der Unterspritzung der Zornesfalte ist die punktgenaue Injektion sowie die präzise Dosierung des verwendeten Muskelrelaxans. Sollten Sie sich Ihre Zornesfalte unterspritzen lassen, können Sie auf die Expertise und Erfahrung unserer geschulten Ärzte vertrauen!

Der Bereich zwischen den Augenbrauen stellt einen essenziellen Teil unserer Mimik dar und ist für die Entstehung von Falten somit prädestiniert. Die Unterspritzung der Zornesfalte mit Muskelrelaxans kann zu einer schnellen und effektiven Glättung der Falte führen, ohne die Risiken einer Operation tragen zu müssen. Die Zornesfalte unterspritzen zu lassen, kann ebenfalls von Interesse für Sie sein, wenn Sie präventive Maßnahmen ergreifen wollen. Bereits kleine Mengen an Muskelrelaxans genügen hier, um die mit dem Alter sich langsam entwickelnde Zornesfalte unterspritzen zu lassen und ihrer Entstehung vorzubeugen. Durch die präventive Unterspritzung der Zornesfalte können Sie somit länger Ihr jugendliches Aussehen wahren.

Sie möchten Ihre Zornesfalte unterspritzen lassen, fürchten sich jedoch vor möglichen Nebenwirkungen? Tatsächlich handelt es sich bei der Unterspritzung der Zornesfalte um einen minimal-invasiven Eingriff, der bei richtiger Anwendung unkompliziert und einfach durchgeführt werden kann. Schwellungen klingen jedoch in der Regel innerhalb weniger Tage wieder ab.

Nachdem Sie Ihre Zornfalte entfernen lassen haben, bleibt der Effekt in der Regel zwischen drei und sechs Monate bestehen. Danach können Sie Ihre Zornesfalte erneut unterspritzen lassen. Eine regelmäßige Unterspritzung der Zornesfalte sorgt zudem dafür, dass der Effekt länger anhält, sodass eine dauerhafte Reduktion der Zornesfalte erreicht wird.

Unterspritzung der Zornesfalte – Kosten

1 Zone:ab 99 €*
2 Zonen:ab 189 €*
3 Zonen:ab 279 €*
4 Zonen:ab 369 €*
5 Zonen:ab 459 €*

Da es sich bei der Unterspritzung der Zornesfalte um einen sogenannten „nicht notwendigen medizinischen Eingriff“ handelt, werden die Kosten leider nicht von den Krankenkassen übernommen.

* Die tatsächlichen Leistungen werden nach GOÄ abgerechnet

Zornesfalten entfernen - Häufige Fragen

Dauer
ca. 10 Min.
Betäubung
keine
Schmerzen
gering
Art der Behandlung
ambulant
Gesellschaftsfähig
sofort
Haltbarkeit
bis zu 6 Monate